GROHE X Podcast – Together For Sustainability

Episode 1: Marcella Hansch und Prof. Dr. Martin Visbeck über Meereskunde und die Wissenschaft vom Klimawandel

Wir Menschen haben eine komplexe Beziehung zu den Weltmeeren. Einerseits liefern Sie uns Nahrung und helfen uns bei der Erzeugung von Energie, bringen uns zum Staunen und haben sogar eine spirituelle Dimension. Andererseits behandeln wir unsere Ozeane schlecht und fügen ihnen erhebliche Schäden zu. In der ersten Folge unserer Podcast-Reihe „Together For Sustainability“ („Zusammen für Nachhaltigkeit“) spricht die Klimaaktivistin Marcella Hansch, Geschäftsführerin der everwave foundation, mit Prof. Dr. Martin Visbeck von der Universität Kiel über sein Fachgebiet: die Ozeane und Wasser.

Prof. Dr. Visbeck ist einer der Forschungsleiter am GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel und außerdem Mitglied des Ozeandekaden-Komitees der UN. GROHE, everwave und Prof. Dr. Visbeck verbindet also die Leidenschaft für den Schutz der Weltmeere. Seine Arbeit überschneidet sich in vielen Punkten mit der Forschung zum Klimawandel. Wenn er über seine Arbeit spricht, möchte er seine Zuhörer*innen motivieren, durch positive Veränderungen dem Klimawandel entgegenzuwirken. Das trifft sich gut, denn wir wollen in dieser Podcast-Reihe keine Weltuntergangsszenarien entwerfen. Erklärtes Ziel von Prof. Dr. Visbeck ist es, Wissen zu den Weltmeeren zu vermitteln und für mehr Wertschätzung für unsere Gewässer zu werben. Er ist der Überzeugung, dass Menschen das schützen möchten, was sie kennen und lieben.

Prof. Dr. Visbeck ist auf der Suche nach Lösungen – dafür hat er schon mit unterschiedlichsten Partnern zusammengearbeitet. Zum Beispiel bei der Idee der UN für Blue Schools. Hier geht es darum, dass Schulen ihre Schüler*innen für die Wunder der Weltmeere sensibilisieren und als spezielle Auszeichnung dafür das Prädikat Blue School verliehen bekommen. In der Finanzwelt war er an der Aufklärung von Investoren beteiligt, um die Chancen einer nachhaltigen blauen Wirtschaft hervorzuheben. Und im Big-Tech-Bereich setzt er sich für digitale Partnerschaften mit den Ozeanen ein, um die sichere und bezahlbare Entwicklung von Lösungen zu ermöglichen. Das Gespräch von Prof. Dr. Visbeck und Marcella Hansch bringt zwei leidenschaftlich engagierte und fachkundige Menschen zusammen. Zuhörer*innen erhalten nicht nur einen umfassenden Überblick über die gegenwärtige Problematik, sondern auch über die wichtige Arbeit der beiden, die die Situation unserer Ozeane erheblich verbessern kann.

Über den Podcast

Die Podcast-Reihe „Together For Sustainability“ wird sich auf Partnerschaften fokussieren, die positive Lösungsansätze liefern – zur Bekämpfung des Klimawandels und des Raubbaus an unserem Planeten. Die eingeladenen Expert*innen werden sich auf Themen wie Wasser, Ressourcen, Kreislaufwirtschaft und nachhaltiges Bauen konzentrieren und dabei aufzeigen: Die Lösung unserer Probleme liegt im gemeinsamen Engagement.

Gastgeberin

GROHE X Podcast: Together For Sustainability
GROHE X Podcast: Together For Sustainability

Marcella Hansch

Geschäftsführerin, everwave foundation

Als ausgebildete Architektin engagiert sich Marcella seit Jahren für gesunde Ozeane und Flüsse. Während ihre Stiftung Wert auf Umweltbildung legt, will das Sozialunternehmen everwave Flüsse reinigen und das Meer durch Clean-up-Technologien vor Plastik schützen. GROHE unterstützt everwave seit 2019.

Gast

GROHE X Podcast: Together For Sustainability
GROHE X Podcast: Together For Sustainability

Professor Dr. Martin Visbeck

GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung der Universität Kiel

Professor Dr. Martin Visbeck ist physikalischer Ozeanograph und leitet die Forschungsgruppe Physikalische Ozeanographie am GEOMAR-Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung an der Universität Kiel, Deutschland, und ist Mitglied des UN-Ausschusses für die Dekade der Ozeane, einer Initiative zur Förderung der Wissenschaft, die wir brauchen Der Ozean, den wir wollen. 

Sie möchten mehr zum Thema Nachhaltigkeit bei GROHE erfahren? Kontaktieren Sie uns.

Melanie Vrenegor
Melanie Vrenegor

Melanie Vrenegor

Senior Communications Manager Sustainability

+49 211/9130 3030