Loading watson media player
Details zur Session

Keynote zur Premiere von GROHE X
Was gibt es Neues bei GROHE?

Seien Sie dabei, wenn wir unsere neuesten Innovationen vorstellen, Einblicke in wegweisende Konsumententrends geben und zeigen, wie wir zur nachhaltigen Transformation unserer Branche beitragen.

Zur Sicherstellung der bestmöglichen Stream-Qualität, empfehlen wir einen der folgenden Brwoser zu nutzen: Chrome (Version 87), Edge (Version 87) oder Safari (Version 14).

Experten
Jonas Brennwald
Jonas Brennwald

Jonas Brennwald

Leader, LIXIL EMENA

Jonas Brennwald hat seit 2012 verschiedene Vertriebsregionen für GROHE geleitet, zuletzt als Chief Sales Officer. Seit 2019 ist er als Co-CEO Teil des Vorstands der Grohe AG und wurde 2020 Leader LIXIL EMENA. In seiner Rolle ist er für die kommerziellen Aspekte der Marke GROHE in EMENA verantwortlich und bezieht dabei die globale Expertise und die Werte von LIXIL ein. Vor seiner Karriere bei LIXIL EMENA hatte er zahlreiche Führungspositionen bei großen Marken inne, darunter Mars, Ecolab, Goodyear Dunlop und Dorman.

Thomas Fuhr
Thomas Fuhr

Thomas Fuhr

Leader, Fittings LIXIL International

Thomas Fuhr kam 2013 als Executive Director Operations zu GROHE, bevor er 2019 die Rolle des Co-CEOs übernahm. Seit 2020 fungiert er als Leiter für alle LIXIL Fittings Werke und verantwortet die Bereiche R&D, Produktion und Supply Chain für das Armaturensegment weltweit, einschließlich der Marke GROHE. Mit seinem Engagement für Nachhaltigkeit hat er GROHE zu einer der nachhaltigsten Marken in der Sanitärbranche entwickelt. Zuvor sammelte er 20 Jahre Erfahrung in verschiedenen Management-Positionen bei Mercedes-Benz.

Thorsten Sperlich
Thorsten Sperlich

Thorsten Sperlich

Leader, Communications & Corporate Responsibility LIXIL EMENA

Thorsten Sperlich startete 2017 als Chief Communications Officer bei GROHE, bevor er 2020 die Rolle als Leader Communications & Corporate Responsibility übernahm. Neben der internen und externen Markenkommunikation für GROHE ist er für die Positionierung der Unternehmensvision von LIXIL in der EMENA-Medienlandschaft verantwortlich. Vor seiner Karriere bei LIXIL EMENA hatte er zahlreiche Führungspositionen bei namhaften Agenturen wie Ketchum Pleon und Scholz & Friends sowie bei großen Marken wie Coca-Cola inne.

Gerhard Sturm
Gerhard Sturm

Gerhard Sturm

Leader, Marketing, LIXIL EMENA

Gerhard Sturm begann seine Karriere bei der Grohe AG im Jahr 2016 als Chief Marketing. Seit 2020 agiert er als Leader, Marketing für LIXIL EMENA. In dieser Rolle ist er für alle Marketingaktivitäten einschließlich Produktportfolio, Markenkommunikation, Aktivierung, Service und Vertrieb verantwortlich. Bevor er zu LIXIL kam, sammelte er 19 Jahre Erfahrung in General Management-, Vertriebs- und Marketingpositionen bei L'ORÉAL und SONY.

Patrick Speck
Patrick Speck

Patrick Speck

Leader, LIXIL Global Design, EMENA

Patrick Speck kam 2006 zu GROHE und hatte mehrere leitende Positionen in der Designabteilung inne. Als VP Design Transformation stellte er seit 2018 die einheitliche Design-Vision von LIXIL global über das gesamte Markenportfolio hinweg sicher. Im Jahr 2020 wurde Patrick zum Leader LIXIL Global Design EMENA ernannt, mit dem Ziel, Insight-getriebene und relevante Produktlösungen zu entwickeln, mit Designs, die einen echten Mehrwert für das Leben der Verbraucher bieten. Vor seiner Karriere bei LIXIL arbeitete er für globale Marken wie Electrolux, Zanussi, Rex und AEG.

Torsten Meier
Torsten Meier

Torsten Meier

Leader, Research and Development Fittings, LIXIL International

Torsten Meier kam 2013 als Vice President R&D zu GROHE. Seit April 2020 leitet Torsten Meier weltweit R&D für das Armaturensegment von LIXIL, das die Produktkategorien Armaturen, Brausen und Hinter-der-Wand-Lösungen umfasst. Vor GROHE sammelte er 20 Jahre Erfahrung in verschiedenen Führungspositionen bei Mercedes-Benz.

Präsentiert von
Susanne Schoene
Susanne Schoene

Susanne Schöne

Moderatorin & Journalistin

Susanne Schöne schöpft aus ihrer umfangreichen Erfahrung von über 1.800 Events und Showmoderationen und 8 Jahren Sendezeit für Deutschlands führenden Live-Nachrichtensender (N24/Welt) sowie Deutschlands bekannteste Unterhaltungssender PRO7 & Sat.1. Was ist der Schlüssel zu ihrem natürlichen und mitreißenden Präsentationsstil? "Intensive Vorbereitung ist das A und O für eine erfolgreiche Show. Wenn ich die Wünsche, Interessen und Ziele des Auftraggebers genau kenne, kann ich sie überzeugend (re-)präsentieren." Susanne Schöne studierte Journalistik und Psychologie an der TU Dresden.