Loading watson media player

Die Brit List Awards 2021

Mark Bruce – Architect of the Year

Im Rahmen unserer Interviewreihe mit den Gewinnern der Brit List Awards 2021 spricht Hamish Kilburn mit Mark Bruce, Main Board Director bei EPR Architects. Mark Bruce ist Gewinner der Kategorie „Architect of The Year“. Das Architekturbüro hat erst kürzlich eine Vielzahl von Auszeichnungen für sein jüngstes Projekt, das NoMad London, erhalten. Das Büro hat bereits viele neue Projekte in der Pipeline. Mark erzählt von den Anfängen seines Architekturstudiums in Schottland und über die vielen beruflichen Höhepunkte auf seinem bisherigen Weg.

Mark Bruce
Mark Bruce

Mark Bruce

Main Board Director, EPR Architects

Mark Bruce ist Main Board Director und leitet das Hotel- und Gastgewerbeteam. Er verfügt über große Erfahrung in dem Sektor und ist darüber hinaus auf denkmalgeschützte Gebäude, Renovierungen und Resort-Hotels spezialisiert. Zu seinen früheren Projekten gehören The Ned, Rosewood London, Sea Containers und LaLit London. Nach der Fertigstellung von Londons neuem beliebten Treffpunkt, dem NoMad London im ehemaligen Bow Street Magistrates Court, arbeitet Bruce nun gemeinsam mit Foster + Partners sowie AvroKO an den Six Senses Hotel Resorts & Spas. Ziel ist es, die unverwechselbare Persönlichkeit und Philosophie der Luxusmarke in ihr erstes Hotel in London einfließen zu lassen.

Karl Lennon
Karl Lennon

Karl Lennon

Leader, Projects Channel - A&D, LIXIL EMENA

Karl hat mehr als 15 Jahre Erfahrung als internationaler Projektberater der Gebäudeausstattung bei einigen der weltweit prestigeträchtigsten Bauprojekte. Er arbeitet mit Architekten und Innenarchitekten zusammen und unterstützt Projekte in allen Bereichen mit besonderem Augenmerk auf ihre nachhaltige Wirkung. Seit 4 Jahren arbeitet er nun für GROHE und unterstützt führende Architekturbüros. Er ist auch der Autor von GROHE's RIBA zertifizierten CPD's über Wassersparen, 3D-Druck und Hygiene.

Kilburn
Kilburn

Hamish Kilburn

Editor Hotel Designs

Hamish Kilburn ist Redakteur bei Hotel Designs, der führenden internationalen Website für Hoteldesign. Seit mehr als sechs Jahren hat Kilburn Einblick in die angesehensten Design- und Architekturstudios der Welt und reist gleichzeitig um den Globus, um wegweisende Hotels zu testen. In seiner täglichen Arbeit ist er für die Kuratierung der Inhalte von Hotel Designs verantwortlich und versorgt seine LeserInnen mit den neuesten Ereignissen, Bewertungen und Features aus der Welt des internationalen Hoteldesigns. Als regelmäßiger Moderator von Podiumsdiskussionen auf großen internationalen Design-Messen und angesehener Speaker ist Kilburn selbstbewusst, wenn es darum geht, Gespräche anzustoßen und Debatten auf dem Gebiet der Innenarchitektur, Architektur und Hotelentwicklung zu führen.